Ganzheitliche Massagetherapie: Vielfalt und Wirkung

Massagetherapie: Vielfältige Techniken für optimale Gesundheit

Die Massagetherapie wird mit der Hand ausgeführt und behandelt bei entsprechender Dosierung die Muskulatur und die Körperdecke. Sie kann sich auch positiv auf den gesamten Organismus auswirken. Es gibt viele verschiedene Massageformen, die sich auch in ihrer technischen Ausführung unterscheiden. Man unterscheidet unter anderem die klassische Massage, die Bürstenmassage, die Bindegewebsmassage und viele andere.

Durch die Massage können beeinflusst werden

  • das arterielle und venöse Gefäßsystem
  • das Lymphsystem
  • der Muskeltonus
  • die Funktion der inneren Organe (nervenreflektorisch über Reflexbögen)
  • das allgemeine psychische Wohlbefinden, z.B. durch
  • Schmerzlinderung oder Entspannung.

Durch die Massage wird vor allem die Muskulatur gelockert, was besonders in der Orthopädie, Sportmedizin, Inneren Medizin, Neurologie, Neurochirurgie und Geriatrie von Bedeutung ist.

Unser gesamtes Praxisteam wird immer individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen und dementsprechend individuelle Massagetherapien anwenden. Wir kombinieren verschiedene Techniken und passen die Behandlungen an Ihre speziellen Bedürfnisse an, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Lassen Sie sich von uns beraten und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz in der Massagetherapie. Entspannen und regenerieren Sie Ihre Muskulatur und Ihren gesamten Körper – für mehr Wohlbefinden und Lebensqualität.

© 2020 Praxis für Physiotherapie, Krankengymnastik, Massage & Wellness